JTL-Shop Community Free Edition ab sofort als Hosting-Variante erhältlich

Einen eigenen Onlineshop eröffnen: Zwischen diesem Wunsch und der Umsetzung steht für viele Interessenten ihr begrenztes technisches Know-how. Auch das Risiko hoher Vorab-Investitionen oder langfristiger Vertragsbindungen lässt viele angehende Onlinehändler zurückschrecken.

 

Damit Einsteiger diese beiden Hürden elegant meistern können, haben wir unser Portfolio um neue, flexible Angebote ergänzt. Unsere JTL-Shop Community Free Edition ist ab sofort auch als kostengünstige Hosting-Variante verfügbar. Das Multishop-Modul und das Zahlungsmodul erhaltet ihr nun auch als monatliches Abonnement.

 

JTL-Shop Community Free Edition direkt bei uns hosten

Die auf 500 Artikel begrenzte Community Free Edition unserer Onlineshop-Software JTL-Shop gepaart mit unserer Warenwirtschaft JTL-Wawi ist vielen von euch bereits als kostenfreier Einstieg in den Onlinehandel bekannt. Doch nicht jeder E-Commerce-Interessierte hat das Wissen oder die Zeit, um sich mit den Details der Einrichtung dieser Software zu beschäftigen. Unsere Hosting-Variante der CFE minimiert den Einstiegsaufwand: Einrichtung, Anschaffung eigener Server und deren Wartung entfallen. Stattdessen können Anwender gegen einen monatlichen Betrag von 14,99€ diese Leistungen in die erfahrenen Hände unserer Hosting-Abteilung geben. Auch die regelmäßig erforderlichen Updates der Shop-Version übernehmen wir.

 

Unsere Onlineshop-Software JTL-Shop in der Community Free Edition ist automatisch im Leistungsumfang des Hostings enthalten. Fest im Paket integriert sind außerdem das SSL-Zertifikat, 50 GB Webspace, unbegrenzter Traffic, 50 E-Mail-Postfächer, drei Datenbanken und das performante Redis Caching. Diese Form des Caching sorgt dafür, dass euer Onlineshop auch bei hohen Besucherzahlen schnell reagiert.

 

Hosting-Paket buchen und sofort loslegen

Buchen könnt ihr das CFE Hosting direkt im JTL-Kundencenter. Wenn ihr mit einer brandneuen, freien Domain startet, erfolgt die Einrichtung eurer JTL-Shop Community Free Edition im Hosting-Paket vollautomatisch. Ihr möchtet einen Testshop oder einen bei einem Drittanbieter gehosteten JTL-Shop zu uns umziehen? Auch das ist problemlos möglich. Die Datenübernahme führen wir manuell innerhalb unserer Geschäftszeiten durch. Eure gewünschte Domain ist vergeben? Dann führen wir gerne eine DNS-Weiterleitung oder einen KK-Auftrag für den Transfer durch.

 

Sobald der Shop angelegt wurde, erhaltet ihr per E-Mail euren Zugang. Ihr könnt direkt mit der Gestaltung und dem Befüllen eures Shops loslegen. Das integrierte, responsive Template unterstützt euch als elegante Designvorlage bei der attraktiven Darstellung eurer Angebote auf allen Endgeräten.

 

 

Verbessertes Hosting der JTL-Shop Standard Edition

Natürlich soll das Hosting-Angebot für unsere JTL-Shop Standard Edition dem CFE Hosting in nichts nachstehen. Daher haben wir auch den Leistungsumfang des Standard Hostings hochgeschraubt. Mit 50 GB Webspace, unbegrenztem Traffic, 50 E-Mail-Postfächern, drei Datenbanken und Redis Caching erhält unsere etablierte Hosting-Variante deutlich mehr Performance.

 

Änderungen für Bestandskunden

Kunden, die bereits unser Standard Hosting für JTL-Shop 4 gebucht haben, profitieren ebenfalls von den Neuerungen: Alle neuen Leistungen werden ab dem 1.7.2017 automatisch in euer Hosting übernommen. Die einzige Einschränkung gibt es beim neuen Redis Caching: Aus technischen Gründen ist ein Update auf JTL-Shop 4.05 Voraussetzung. Ihr habt bei uns Zusatzleistungen gebucht, die ab sofort Teil des Standard Hostings sind? Dann entfallen eure bisherigen Extrakosten.

 

Bei Anwendern von JTL-Shop 3 im Standard Hosting bleibt alles wie gehabt. Ihr seid von den Änderungen nicht betroffen. Wenn ihr ebenfalls von den neuen Leistungen unseres Hostings profitieren möchtet, könnt ihr euer Hosting-Paket ganz einfach auf JTL-Shop 4 updaten. Dazu bucht ihr im JTL-Kundencenter unter Hosting > Zum Angebot die Hosting-Variante „JTL-Shop 4: Standard Edition“. Wir stimmen dann mit euch einen Termin für das Upgrade ab.

 

Multishop- und Zahlungsmodul im Abonnement

Das Multishop-Modul und das erst vor Kurzem veröffentlichte Zahlungsmodul für JTL-Wawi bieten wir euch ab sofort im flexiblen Monatsabo an. Ersteres erlaubt die Anbindung beliebig vieler Onlineshops an JTL-Wawi für einen Mandanten. Das neue Zahlungsmodul hingegen ermöglicht den direkten Zahlungsabgleich mit HBCI- / FinTS-Konten sowie PayPal Accounts aus der Warenwirtschaft. Beide Module standen bis dato nur als 12-monatige Lizenz zur Verfügung. Händler, die sich mehr Planungsfreiheit wünschen und ihre Zusatzmodule kurzfristig an ihre Bedürfnisse anpassen möchten, können die Module zum monatlichen Preis von 29,99€ (Multishop) beziehungsweise 14,99€ (Zahlungsabgleich) buchen.

 

Fazit

Vor allem Einsteigern und kleinen Händlern bieten unsere neuen Lösungen ein gutes Sprungbrett, um ihren Onlinehandel mit minimalen Investitionen und ohne langfristige Verpflichtungen nach vorne zu bringen. Die JTL-Shop Community Free Edition im kostengünstigen Hosting-Paket sowie das Multishop- und das Zahlungsmodul für JTL-Wawi im monatlichen Mietpreis bieten euch mehr Flexibilität bei der Planung eurer Geschäfte.

Weitere Informationen zu den Hosting-Möglichkeiten für JTL-Shop erhaltet ihr auf unserer Website.

Hier könnt ihr das Hosting für JTL-Shop sowie die Module im Abonnement im JTL-Kundencenter buchen.

Ähnliche Beiträge

Veröffentlicht am Dienstag, 20. Juni 2017, in der Kategorie Produkt-News & Lösungen.
Schlagworte: ,
blog comments powered by Disqus
Geschrieben von
Technische Redakteurin und Teil der Blog-Redaktion
Zurück zum Anfang