JTL-Wawi 1.2 steht ab sofort zur Verfügung

JTL_Blog_Release_Wawi12_Header

Sicherlich haben einige von euch es schon mit Sehnsucht erwartet – das Release von JTL-Wawi 1.2. Gute Nachrichten: Die neue Version unserer Warenwirtschaft steht bereits zum Download zur Verfügung. Und wir können eins verraten: Mit dem Umfang an Neuerungen und Upgrades lohnt sich der Einsatz für jeden Händler sicherlich. Wer sich noch einmal über viele der Features anhand unserer Entwicklertagebücher informieren möchte, bekommt im Folgenden eine kurze Übersicht. Alle weiteren Ressourcen zu JTL-Wawi 1.2 stellen wir euch hier ebenfalls kurz vor.

 

Entwicklertagebücher

Im Nachfolgenden findet ihr eine kurze Zusammenfassung des jeweiligen Entwicklertagebuchs mit Link zum ursprünglichen Beitrag:

 

Kundenindividuelle Preise

Das Crossover-Projekt der Entwicklerteams von JTL-Wawi und JTL-Shop entstand aus einem beliebten Wunsch unserer Feedback-Seite – den kundenindividuellen Preisen. Mit ihnen geben wir Onlinehändlern die Möglichkeit, jedem Artikel individuelle Preise pro Kunde zuzuweisen. Auch individuelle Staffelpreise sind möglich. So kann der Händler gezielt Kundenbindungen via maßgeschneiderter Preisgestaltung pflegen oder auf spezielle Kundenwünsche und -absprachen reagieren.

 

JTL_Blog_Wawi12_Kundenindividuelle_Preise

 

Link Entwicklertagebuch

 

Direkter Zahlungsabgleich

Mit dem direkten Zahlungsabgleich ermöglichen wir Händlern, ihre HBCI-Konten und PayPal Accounts direkt mit dem neuen Bereich Zahlungen in JTL-Wawi zu verbinden und beliebig oft abzugleichen. Außerdem können Händler Zahlungen direkt in JTL-Wawi empfangen und senden. Somit ist auch ein jederzeit aktueller Einblick in die eigenen Finanzen innerhalb der Warenwirtschaft möglich. Die neue Funktion bietet auch für Käufer Vorteile: Sie profitieren von direkt übertragenen Gutschriften oder schnellerem Versand durch zeitnahen Zahlungseingang.

 

jtl_blog_zahlungsabgleich_3-jpg

 

Link Entwicklertagebuch

 

Bestandsreservierung nach Bestelleingang

Eine weitere Neuerung ist, dass Händler ihre Bestände nach dem Prinzip „First In – First Out“ (FIFO) versenden können. Denn unsere neue Form der Reservierung von Lagerbeständen sorgt dafür, dass der Kunde, der zuerst bestellt hat, auch zuerst beliefert wird – ganz unabhängig vom Zahlungseingang. Diese neue Form der Bestandsreservierung ist besonders attraktiv für Händler, die viel mit Überverkäufen arbeiten. Wir haben sie bewusst als Option in JTL-Wawi integriert: Händler, die ihr Business strikt nach der Regel „Wer zuerst zahlt, erhält auch zuerst Ware“ führen, können dies unverändert tun.

 

JTL_Blog_Wawi12_FIFO

 

Link Entwicklertagebuch

 

Neue Artikelverwaltung

Die Artikelverwaltung, für manche das Herzstück unserer Warenwirtschaft, hat in Version 1.2 eine sorgfältige Überarbeitung erfahren. Im Fokus unserer Entwickler stand die optimierte Usability der Artikelverwaltung und ihrer Filterfunktionen. Denn gerade diese sind ein beliebtes und mächtiges Tool im Repertoire von JTL-Wawi. Ihr könnt damit künftig Filter mit wenigen Klicks zusammenstellen, speichern und später erneut aufrufen und verwenden.

 

JTL_Blog_Filter_Erweiterte_Sucher

 

Link Entwicklertagebuch

 

Marktplatzverwaltung 2.0

Bei der Marktplatzverwaltung 2.0 handelt es sich nicht um eine völlige Runderneuerung der Lösung. Vielmehr haben wir die Mechanik unter der Haube einem massiven Tuning unterzogen. Denn sehr große Angebotsmengen haben beispielsweise einen starken Einfluss auf die Geschwindigkeit der Angebotserstellung und -verwaltung. Viele Kunden wünschten sich daher ein System, das ihnen bei großen Angebotsmengen die Möglichkeit gibt, schnell und agil ihre Listings zu pflegen. Genau das haben wir in JTL-Wawi 1.2 umgesetzt.

 

Link Entwicklertagebuch

 

Amazon Business

Amazon hat sein neues Verkäuferprogramm Amazon Business in Deutschland gestartet. Dadurch bietet der Marktplatz Teilnehmern Zugang zu Verkaufstools, die ganz gezielt auf Geschäftskunden ausgerichtet sind. Mit Version 1.2 lässt sich Amazon Business komfortabel in unsere Warenwirtschaft integrieren. Für euch bedeutet das, dass ihr eure Waren auf Amazon künftig auch gezielt auf B2B-Ebene anbieten könnt.

 

JTL_Blog_Wawi12_Amazon_Business

 

Link Entwicklertagebuch

 

Mehr Neuerungen

Die neue Version von JTL-Wawi bietet noch mehr als die oben genannten Funktionen. Ein weiteres Highlight sind die neuen Versandmöglichkeiten über JTL-Shipping. Viele weitere, kleinere Änderungen haben wir an anderen Stellen für euch zusammengetragen, die wir im Folgenden ebenfalls auflisten.

 

JTL-Shipping

Mit JTL-Wawi 1.2 tut sich auch beim Versand über die Warenwirtschaft einiges. Kunden, die JTL-Shipping nutzen, freuen sich über die Anbindung von DHL Versenden 2.0. Sie bietet Anwendern eine Fülle von Vorteilen: mehr Geschwindigkeit, mehr Funktionen, Alterssichtprüfung, Beilegeretoure, Wunschtag und Wunschzeit und den Ident-Check. Außerdem kann in Fehlerfällen bei der Etikettenerstellung nun ein Fehleretikett ausgegeben werden, dass auf Probleme mit der Adresse des Kunden hinweist.

 

JTL_Blog_Wawi12_Shipping

 

Außerdem legt JTL-Wawi 1.2 die Grundlagen für die Sendungsverfolgung von DHL, Hermes- und DPD-Paketen mittels Warenwirtschaft und JTL-Shipping. Die Funktion selbst wird erst in der nächsten Version von JTL-Wawi enthalten sein, geht jedoch mit dem aktuellen Release in die Pilotphase.

 

Landingpage JTL-Wawi 1.2

Wie zu jedem großen Release unserer Warenwirtschaft gibt es auch für JTL-Wawi 1.2 eine eigene Landingpage. Dort könnt ihr die neue Version herunterladen, findet alle wichtigen Änderungen kurz zusammengefasst und werdet ebenfalls an weitere Hintergrundbeiträge wie das Changelog und den Guide verwiesen.

 

Link Landingpage

 

Changelog

Wer eine umfassende Liste der Änderungen, Neuerungen und Bugfixes für JTL-Wawi 1.2 einsehen möchte, findet diese im Changelog zur neuen Version:

 

Link Changelog

 

Guide

Im JTL-Guide erwartet Anwender eine besondere Überraschung. Denn dort erwartet euch der JTL-Guide 2.0. Im neuen Design liefert er euch alle wichtigen Informationen zur Umsetzung und dem Einsatz der in JTL-Wawi 1.2 enthaltenen Neuerungen. Mehr zum neuen Guide selbst berichten wir euch in wenigen Wochen.

 

Link JTL-Guide

 

Video

Zum neuen Release gibt es auch ein Video. Seid ihr also eher Fan bewegter Bilder statt von Texten, werft doch einen Blick auf das JTL-Wawi 1.2-Video auf unserem YouTube-Kanal:

 

 

Allgemeine Infos zu JTL-Wawi

Solltet ihr euch mit unserem Kernprodukt noch gar nicht auseinandergesetzt haben, findet ihr alle grundlegenden Informationen zu JTL-Wawi auf unserer Produktseite:

 

Link JTL-Wawi-Produktseite

 

Fazit

JTL-Wawi 1.2 bietet viele Funktionen, die insbesondere von euch, den Anwendern gewünscht wurden. Punkte wie die kundenindividuellen Preise, die Bestandsreservierung oder die Artikelverwaltung waren vielen Händlern ein Anliegen. Somit sind sie direkt von eurem Feedback beeinflusst. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem geballten Lesestoff und vor allem viel Erfolg beim Einsatz der neuen Version!

Download JTL-Wawi 1.2

Ähnliche Beiträge

Veröffentlicht am Mittwoch, 8. März 2017, in der Kategorie Produkt-News & Lösungen.
Schlagworte: ,
blog comments powered by Disqus
Geschrieben von
Geschäftsführer JTL
Zurück zum Anfang